Art
painting_title_de

Domplatz, Mailand

1968 275 cm x 290 cm Catalogue Raisonné: 169

Öl auf Leinwand

Domplatz, Mailand aus dem Jahr 1968 ist mit knapp 3 x 3 Metern eines der größten figurativen Gemälde Gerhard Richters. Im Zentrum des Bildes befindet sich die Straße, Piazza del Duomo, die an der Nordseite des Domplatzes entlang führt und an die Ladengalerie Galleria Vittorio Emanuele II grenzt. Die Fassade der im 19. Jahrhundert gebauten Galleria nimmt die linke Bildhälfte fast vollständig ein. Im Kontrast dazu sieht man die beiden linken Seitenschiffe der gotischen Kathedrale und den Domvorplatz im rechten Bildteil.

Wie die Mehrheit von Richters Gemälden der 1960-er Jahre, ist Domplatz, Mailand in Grautönen gehalten, wobei Richter hier auf extreme Kontraste verzichtet. Ebenfalls typisch ist die unscharfe Erscheinung des Gemäldes, die Richter durch nachträgliches Verwischen erzeugte. Dieses Gemälde weist allerdings eine besondere Form der Verwischung auf: Der Künstler bearbeitete das Bild wellenförmig.

Es ist auffällig, dass Richter darauf verzichtet, den Dom als bekannteste Sehenswürdigkeit Mailands ins Zentrum des Bildes zu rücken. Stattdessen richtet sich seinen Blick auf die unmittelbare Umgebung des Domes. Dieser Umstand erklärt sich vielleicht dadurch, dass Richter bereits im Jahr 1964 die Mailänder Kathedrale malte: Mailand, Dom [WVZ: 49] basiert auf einer Fotografie, die einer Zeitung oder Zeitschrift entnommen wurde.

Das Bild Domplatz, Mailand war eine Auftragsarbeit für die Firma Siemens Elettra. Richter wurde beauftragt eine Stadtansicht für deren Mailänder Hauptsitz anzufertigen, wo das Bild dann auch 30 Jahre verblieb. Dieser Auftrag war, Gerhard Richter zufolge, der Beginn einer weiteren Beschäftigung mit Stadtansichten: „Ja, manchmal habe ich gerne Auftragsbilder gemacht, um etwas zu entdecken, worauf ich freiwillig nicht gekommen wäre. So gesehen hat Siemens mit dem Auftrag eines Stadtbildes alle folgenden Stadtbilder verursacht.“1

Während Richter an Domplatz, Mailand arbeitete, entstand auch eine weitere Stadtansicht Mailands von gleicher Größe. Es handelte sich dabei um Richters erste Stadtansicht, die auf einer Luftaufnahme basiert. Da dieses Bild der Vorstellung des Künstlers letztendlich nicht entsprach, zerschnitt Richter es in neun Teile, die als eigenständige Werke in seinem Werkverzeichnis geführt werden: Stadtbild M1 bis Stadtbild M9 [WVZ: 170/1-9], wobei er eines der Bildteile zusätzlich grau übermalte [WVZ: 170-8]. Im Anschluss an diese beiden Mailänder Stadtansichten entstanden in den Jahren 1968 bis 1970 noch 38 weitere Stadtbilder. [Alle Stadtbilder]

 

1 Interview mit Hans Ulrich Obrist 1993 in: Gerhard Richter. Text 1961 bis 2007. Schriften, Interviews, Briefe, Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln, 2008, S. 308.

 

Notiz erstellt von der Redaktion

Sotheby's, New York, USA: 14 May 2013

Schätzung: USD 30,000,000 – 40,000,000
Verkauft für:
USD 37,125,000

Sotheby's, London, Großbritannien: 09 December 1998

Schätzung: GBP 800,000 – 1,200,000 USD 1,323,188 – 1,984,783
Verkauft für:
GBP 2,201,500 (inkl. Aufgeld)
USD 3,650,306

Dieses Kunstwerk basiert auf einem Bild aus dem Atlas:

Auf dieser Atlas-Tafel finden sich die Vorlagen zu folgenden Bildern:

Die folgenden Publikationen beinhalten dieses Kunstwerk:

Titel Autor Datum

Verlag

Heni Publishing, London

Details

Softcover, 176 Seiten

ISBN

9781912122240

Sprache

Englisch

Kategorie

Monografien

Notizen

Eine Serie von sieben Interviews zwischen dem Kunstkurator Hans Ulrich Obrist und dem bildenden Künstler Gerhard Richter.

Kunstwerk Erwähnt: S. 26
The Richter Interviews Obrist, Hans Ulrich / Richter, Gerhard 2019

Verlag

University of Minnesota Press, Minneapolis

Details

Softcover, 352 Seiten

ISBN

978-1-5179-0045-8

Sprache

Englisch

Kategorie

Monografien
Kunstwerk Erwähnt: S. 226
The Truth is Always Grey. A History of Modernist Painting Guerin, Frances 2018

Verlag

Travel-House-Media, München

Details

Softcover, 176 Seiten

ISBN

9783834217301

Sprache

Deutsch

Kategorie

Monografien
Kunstwerk Erwähnt: S. 123
Köln. Eine Stadt in Biographien. Merian-Porträts Driessen, Christoph / Lewandowski, Norbert 2014

In

Die Welt

Ausgabe

24 September 2010

Verlag

Springer, Hamburg

Sprache

Deutsch

Kategorie

Zeitungsartikel
Kunstwerk
Gerhard Richter: Die Hälfte im Museum ist Müll Tittel, Cornelius 2010

Verlag

Tate Publishing, London

Details

Softcover, 96 Seiten

ISBN

9781854379641

Sprache

Englisch

Kategorie

Monografien
Kunstwerk Diskutiert: S. 65-69
Illustriert: S. 67 (s/w)

Der angesehene amerikanische Gelehrte und Kurator Robert Storr bietet eine maßgebliche Besprechung des Bildes September, das Richter 2005 als Reaktion auf die Anschläge auf das World Trade Center in New York am 11. September 2001 schuf.

...
More Details
September. A History Painting by Gerhard Richter Storr, Robert 2010

Verlag

University of Chicago Press, Chicago, IL

Details

Hardcover, 408 Seiten

ISBN

9780226203232

Sprache

Englisch

Kategorie

Monografien
Kunstwerk Diskutiert: S. 156-158
Illustriert: S. 157 (s/w)

Gerhard Richter gilt seit jeher eher als öffentlichkeitsscheuer Künstler. Die Biografie Gerhard Richter. A Life in Painting gibt erstmals Einblick sowohl in Richters persönliche Entwicklung als auch die seines künstlerischen Schaffens.

...
More Details
Gerhard Richter. A Life in Painting Elger, Dietmar 2009

Verlag

DuMont, Köln

Details

Softcover, 415 Seiten

ISBN

9783832190651

Sprache

Deutsch

Kategorie

Monografien

Notizen

Korrigierte und erweiterte Neuausgabe.

Kunstwerk Diskutiert: S. 181

Gerhard Richter gilt seit jeher eher als öffentlichkeitsscheuer Künstler. Die Biografie Gerhard Richter, Maler gibt erstmals Einblick sowohl in Richters persönliche Entwicklung als auch die seines künstlerischen Schaffens.

...
More Details
Gerhard Richter, Maler Elger, Dietmar 2008

Verlag

Richter Verlag, Düsseldorf in association with D.A.P Distributed Art Publishers, New York, NY

Details

Hardcover, 324 Seiten

ISBN

9783937572215

ISBN

393757221X

Sprache

Englisch

Kategorie

Einzelausstellungen
Kunstwerk Erwähnt: S. 27

Ausstellungen

Dieses Werkverzeichnis zeigt Richters Arbeiten aus den Jahren 1993-2004.

Gerhard Richter, einer der bedeutendsten und herausforderndsten Künstler der Gegenwart, hinterfragt in seinem Werk die Grenzen der Malerei sowie die der Malerei aufgezwungenen Etikettierungen

...
More Details
Gerhard Richter. Catalogue Raisonné 1993–2004 Zweite, Armin 2005

Verlag

Richter Verlag, Düsseldorf in association with D.A.P Distributed Art Publishers, New York, NY

Details

Hardcover, 323 Seiten

ISBN

9783937572208

ISBN

978-3937572208

Sprache

Deutsch

Kategorie

Einzelausstellungen
Kunstwerk Erwähnt: S. 25, 26

Ausstellungen

Gerhard Richter, einer der bedeutendsten und herausforderndsten Künstler der Gegenwart, hinterfragt in seinem Werk die Grenzen der Malerei sowie die der Malerei aufgezwungenen Etikettierungen und den damit verbundenen Theorien.

...
More Details
Gerhard Richter. Werkverzeichnis 1993-2004 Zweite, Armin 2005

Verlag

The Museum of Modern Art, New York, NY

Details

Softcover, 336 Seiten

ISBN

0870703552

Sprache

Englisch

Kategorie

Monografien
Kunstwerk Erwähnt: S. 62
Diskutiert: S. 59, 60
Illustriert: S. 30 (s/w)

Gerhard Richter ist ein bedeutender und sicherlich einer der einflussreichsten Künstler unserer Zeit. Er hat seit den frühen 60er Jahren mit einer Vielzahl von Materialien gearbeitet

...
More Details
Gerhard Richter. Doubt and Belief in Painting Storr, Robert 2003

Verlag

DuMont, Köln

Details

Hardcover, 420 Seiten

ISBN

9783832158484

Sprache

Deutsch

Kategorie

Monografien
Kunstwerk Diskutiert: S. 201

Gerhard Richter gilt seit jeher eher als öffentlichkeitsscheuer Künstler. Die Biografie Gerhard Richter, Maler gibt erstmals Einblick sowohl in Richters persönliche Entwicklung als auch die seines künstlerischen Schaffens.

...
More Details
Gerhard Richter, Maler Elger, Dietmar 2002

Verlag

Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit

Details

Hardcover, 340 Seiten

ISBN

9783775711692

Sprache

Deutsch

Kategorie

Einzelausstellungen
Kunstwerk Diskutiert: S. 39, 40, 41
Illustriert: S. 145 (farbig)

Ausstellungen

Im Rahmen der Ausstellung Gerhard Richter: Forty Years of Painting im Museum for Modern Art, New York entstanden, gibt dieser Katalog einen umfangreichen Überblick über Richters Malerei der

...
More Details
Gerhard Richter. Malerei Storr, Robert 2002

Verlag

The Museum of Modern Art, New York, NY

Details

Hardcover Softcover, 340 Seiten

ISBN

189102437X

Sprache

Englisch

Kategorie

Einzelausstellungen
Kunstwerk Erwähnt: S. 42, 43
Illustriert: S. 145 (farbig)

Ausstellungen

Im Rahmen der Ausstellung Gerhard Richter: Forty Years of Painting im Museum for Modern Art, New York entstanden, gibt dieser Katalog einen umfangreichen Überblick über Richters Malerei der letzten 40 Jahre.

...
More Details
Gerhard Richter. Forty Years of Painting Storr, Robert 2002

Verlag

Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit

Details

Hardcover, 311 Seiten

ISBN

3893228608

Sprache

Englisch Deutsch

Kategorie

Gruppenausstellungen
Kunstwerk Erwähnt: S. 38, 48

Ausstellungen

Gerhard Richter, Sigmar Polke, Arnulf Rainer. Sammlung Frieder Burda = Collection Frieder Burda Poetter, Jochen / Brehm, Margrit / Möckel, Birgit 1996

Verlag

Franz Paludetto, Torino

Details

Hardcover, 162 Seiten

Sprache

Italienisch Englisch

Kategorie

Gruppenausstellungen
Kunstwerk

Ausstellungen

65 - 75. Aspetti e pratiche dell'arte europea Magnani, Gregorio 1990
Gerhard Richter. Bilder = Paintings 1962 - 1985 Harten, Jürgen / Hering, Karl-Heinz / Honisch, Dieter / Loock, Ulrich / Ronte, Dieter / Elger, Dietmar 1986

Verlag

Museum Folkwang, Essen

Details

Hardcover, 154 Seiten

Sprache

Italienisch Deutsch Englisch

Kategorie

Einzelausstellungen
Kunstwerk Erwähnt: S. 39
Illustriert: S. 49 (s/w)

Ausstellungen

Gerhard Richter. 36. Biennale di Venezia, Padiglione tedesco = 36. Biennale in Venedig, Deutscher Pavilion = 36. Biennale in Venice, German Pavilion Honisch, Dieter / Helms, Dietrich / Honnef, Klaus / Ohff, Heinz / Dienst, Rolf Gunther / Schön, Rolf / Polke, Sigmar 1972

Dieses Kunstwerk wird in den folgenden Videos gezeigt oder besprochen: